09Unsere moderne Serienfertigung ist ausgelegt f├╝r die Fabrikation von Elektronikbaugruppen vom kleinen 10 Watt-DC/ DC-Konverter bis zur 10 kW-Speisung. F├╝r die rationelle Best├╝ckung von Grossserien werden SMD-Automaten eingesetzt.

 

 

 

 

10Die Leistungselektronik kommt ausser bei den kleinsten Speisungen kaum ohne bedrahtete Bauteile aus. Diese werden manuell an Best├╝ckungspl├Ątzen in die Leiterplatten eingesetzt. Bei komplexen Prints werden die Mitarbeiterinnen von elektronischen Zeigeger├Ąten unterst├╝tzt. Diese geben Bauteil und Position auf der Leiterplatten mittels optischer Zeiger vor.

 

 

 

 

 

08Die Speisungen werden oftmals als komplette Ger├Ąte geliefert. In der Montage werden die fertigen Leiterplatten verdrahtet und in Geh├Ąuse oder Baugruppentr├Ąger eingebaut. Module k├Ânnen auch vergossen werden.

 

 

 

 

11Nach der Montage wird jede Speisung den vorgegebenen Funktions- und Sicherheitstests unterzogen, bevor je nach Anforderungen ein Burn-in erfolgt.

 

 

 

 

 

 

06In der Abteilung Wickelfertigung werden Wickelg├╝ter wie Transformatoren oder Drosseln nach eigenen Designs in grossen St├╝ckzahlen hergestellt. Wo erforderlich k├Ânnen diese vakuumimpr├Ągniert werden.

 

 

 

 

07Neben einer Mechanikabteilung verf├╝gen wir auch ├╝ber einen Spezialmaschinenpark z. B. f├╝r das Bedrucken von Frontplatten oder f├╝r Kunststoffguss.

 

 

 

 

Mit modernsten Messger├Ąten wird im Pr├╝ffeld laufend ├╝ber die Einhaltung aller relevanten Designparameter gewacht, bevor am Ende des Prozesses die Spedition f├╝r den p├╝nktlichen Versand der Ger├Ąte an den Kunden sorgt.